Reviews for Salzburg ‘Lucio Silla’ with the MOS

“Man wurde mit einer Fülle von farbigen Eindrücken belohnt.  Ivor Bolton legte sich mit der ihm eigenen Verve ins Zeug… Das beudeutet: brillante Spielweisen, denen die Streicher des Salzburger Orchesters mit wendiger Leichtigkeit gerecht wurden, feine Balancen und eine reichhaltige Skala an Bläserbravour…” – Salzburger Nachrichten

(We were rewarded with an abundance of colourful impressions. Ivor Bolton conducted with his own personal spirit… This resulted in brilliant playing, premier-pharmacy.com/product-category/anti-fungal/ executed by the springs with flexible effortlessness, subtle balance, and a rich gamut of brass bravura…)

 

“…das hoch motivierte Mozarteum Orchester Salzburg unter dem temperamentvollen Ivor Bolton noch so wach, vital und duftig musizierten und den anspruchsvollen, instrumentalen und farbenreichen Effekten voll gerecht wurden.” – Kurier

(...the highly-motivated Mozarteum Orchestra conducted by the spirited Ivor Bolton played energetically, and navigated the challenging score with colourful instrumental effects.)